Auszeich nungen

Menschen und Werke des Monats

Das Gymnasium an der Schweizer Allee steht für eine Kultur der Anerkennung und Wertschätzung. Wir möchten mit den Kategorien »Mensch des Monats« und »Werk des Monats« besondere Leistungen unserer Lernenden auszeichnen und anerkennen. Vorschläge an: Oeffentlichkeitsarbeit@gadsa-edu.de

Februar

Menschen des Monats

Beeindruckende Entschlossenheit, Teamgeist und spielerische Brillanz stellten unsere Volleyballer Timo, Julius, Luca, Niklas, Mats und Robin (v.l.)  mit ihrem 1. Platz in der WK III bei den Regierungsbezirksmeisterschaften  unter Beweis.

Durch die Unterstützung von unserer wettkampferprobten und erfahrenen Sportlehrerin Sandra Born entwickelten die Acht- und Neuntklässler eine beispiellose Synergie.

Die strahlenden Gesichter der Mannschaftssportler spiegeln nicht nur den Sieg, sondern auch den Stolz wider, als würdige Vertreter unserer Schule eine unvergessliche Leistung abgeliefert zu haben.

Werk des Monats

Anderen beim Handwerken zuzuschauen kann richtig, richtig schön sein. 

Vor allem wenn die Arbeit nicht nur zu einem Kunstwerk führt – sondern durch Kameraführung, Schnitt und Ton selbst zu einem Kunstwerk wird. In diesem Sinne würdigen wir den Videoclip von Juliana, Leonie (beide Q1) und ihrer Katze in diesem Sinne als ein besonderes Kunstschöpfungsabenteuer.

Januar

Mensch des Monats

Jannis aus der 6C hat Anfang Dezember den Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen gewonnen.

Er wird nun für das GADSA im Stadtentscheid gegen die Gewinner und Gewinnerinnen der anderen Dortmunder Schulen antreten. Wir wünschen ihm dafür viel Erfolg!

Außerdem durfte Jannis beim Weihnachtskonzert eine Geschichte vor mehreren hundert Zuschauern vorlesen, was er mit Bravour gemeistert hat.

Werk des Monats

Die Klasse 5A hat sich im Musikunterricht mit Mozart und seiner berühmten Oper „Die Zauberflöte“ beschäftigt.

Eine der Aufgaben war es, Szenen aus der Oper in einem Schuhkarton darzustellen. Dazu brachte jedes Kind Material von Zuhause mit, z.B. Lego, verschiedene Bastelmaterialien, Playmobil, Stoff, uvm. Mit Lichterketten wurden coole Effekte eingebaut.

Am Ende waren alle sehr zufrieden, dieses Projekt geschafft zu haben und die Ergebnisse lassen sich sehen.

Seiten: 1 2 3