Abi

Lernen

Oberstufe

In den drei Schuljahren der gymnasialen Oberstufe vermitteln wir die inhaltlichen und methodischen Grundlagen für ein erfolgreiches Studium oder eine erfolgreiche Ausbildung. Den qualitativen Fachunterricht begleiten wir durch eine individuelle Beratung und Förderung, um euch – unsere Schüler/innen – sicher zum Abitur zu führen.

Vielfältiges Kursangebot

Euch steht ein vielfältiges Kursangebot zur Verfügung. Besonders hervorzuheben sind die Grund- und Leistungskurse in den naturwissenschaftlichen Fächern Biologie, Chemie, Physik und Informatik, in den gesellschaftswissenschaftlichen Fächern Erdkunde, Geschichte, Pädagogik und Sozialwissenschaften, den Sprachen Englisch und Französisch und in den Fächern Kunst und Musik. Diese Vielfalt wird auch durch die jahrelange Kooperation mit dem Immanuel-Kant-Gymnasium in Asseln gewährleistet.

Darüber hinaus bieten wir Italienisch als neu einsetzende Fremdsprache in der Einführungsphase, Latein als fortgesetzte Fremdsprache in der Oberstufe, Sport als viertes Abiturfach und Projektkurse in Englisch und Kunst an.

Plane deine Schullaufbahn beispielhaft mit LUPO, dem Laufbahn- und Planungstool für die gymnasiale Oberstufe:

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Oberstufe2-1024x702.jpg

Intensive individuelle Beratung

Je zwei engagierte Jahrgangsstufenleiter begleiten euch in den drei Jahren der Oberstufe. So sorgen wir für eine intensive individuelle Laufbahnberatung und stehen auch bei persönlichen Fragen zur Verfügung. Unsere Beratung ist eingebunden in das Beratungskonzept des Gymnasiums an der Schweizer Allee. Gemeinsam mit unserem Schulsozialarbeiter, den Kolleg/innen der Berufsorientierung und externen Partner/innen gelingt es uns gemeinsam, den richtigen Weg für euch zu finden.

Förderprogramm für Quereinsteiger/innen

Als Quereinsteiger/innen von Real- und Gesamtschulen seid ihr uns jederzeit herzlich willkommen. Ihr habt die Möglichkeit an einem besonderen Förderprogramm teilzunehmen. Neben zusätzlichen Beratungsangeboten richten wir in den Hauptfächern nach Möglichkeit eigene Kurse und zusätzliche Förderkurse ein, in denen die Besonderheiten eures Schulwechsels berücksichtigt werden. Dabei können wir auf Erfahrungen zurückgreifen, die wir in den letzten Jahren durch die enge Kooperation mit der benachbarten Albrecht-Dürer-Realschule sammeln konnten.


Vielseitige Schulfahrten

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Ohne-Titel2-1-1024x683.jpg
Zeugnisvergabe 2019 im Konzerthaus

Zu Beginn der Einführungsphase finden die Methodentage im Heinrich-Lübke-Haus am Möhnesee statt. Hier lernt ihr nicht nur eure Jahrgangsstufe kennen, sondern auch wichtige Arbeitstechniken der Oberstufe. Zu Beginn der Qualifikationsphase II ermöglichen die Studienfahrten der Leistungskurse kulturelle, europaweite Einblicke. Häufige Ziele sind London, Prag oder der Gardasee. Die Abschlussfahrt nach Berlin am Ende des ersten Halbjahres der Qualifikationsphase II wird von gesellschaftspolitischen Themen und der gemeinsamen Einstimmung auf die Abiturprüfungen bestimmt.

Intensive individuelle Beratung

Je zwei engagierte Jahrgangsstufenleiter begleiten euch in den drei Jahren der Oberstufe. So sorgen wir für eine intensive individuelle Laufbahnberatung und stehen auch bei persönlichen Fragen zur Verfügung. Unsere Beratung ist eingebunden in das Beratungskonzept des Gymnasiums an der Schweizer Allee. Gemeinsam mit unserem Schulsozialarbeiter, den Kolleg/innen der Berufsorientierung und externen Partner/innen gelingt es uns gemeinsam, den richtigen Weg für euch zu finden.

Förderprogramm für Seiteneinsteiger/innen

Als Seiteneinsteiger/innen von Real- und Gesamtschulen seid ihr uns jederzeit herzlich willkommen. Ihr habt die Möglichkeit an einem besonderen Förderprogramm teilzunehmen. Neben zusätzlichen Beratungsangeboten richten wir in den Hauptfächern nach Möglichkeit eigene Kurse und zusätzliche Förderkurse ein, in denen die Besonderheiten eures Schulwechsels berücksichtigt werden. Dabei können wir auf Erfahrungen zurückgreifen, die wir in den letzten Jahren durch die enge Kooperation mit der benachbarten Albrecht-Dürer-Realschule sammeln konnten.

Vielseitige Schulfahrten

Zeugnisvergabe 2019 im Konzerthaus

Zu Beginn der Einführungsphase finden die Methodentage im Heinrich-Lübke-Haus am Möhnesee statt. Hier lernt ihr nicht nur eure Jahrgangsstufe kennen, sondern auch wichtige Arbeitstechniken der Oberstufe. Zu Beginn der Qualifikationsphase II ermöglichen die Studienfahrten der Leistungskurse kulturelle, europaweite Einblicke. Häufige Ziele sind London, Prag oder der Gardasee. Die Abschlussfahrt nach Berlin am Ende des ersten Halbjahres der Qualifikationsphase II wird von gesellschaftspolitischen Themen und der gemeinsamen Einstimmung auf die Abiturprüfungen bestimmt.

Profilbild von Sebastian Deck

Koordination der Oberstufe, Medienkoordinator

Profilbild von Benjamin Dinkelmann

Jahrgangsstufenleitung EF, Assistent der Oberstufenkoordination, Koordinator für Öffentlichkeitsarbeit, Notfallteam, Fachvorsitz Philosophie